Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Birgit S.(YCH) am 22. April 1999 09:05

:
:
: ich nehme 'EXspot' und gegen Floehe noch extra 'Program'
:

Hallo Bine,

ich nehme seit diesem Jahr auch Exspot. Soviel ich weis ist das gegen Flöhe und Zecken.
Letztes Jahr habe ich Program genommen, das ist aber nur gegen Flöhe wirksam.
Wenn du also exspot verwendest, mußt du meiner Meinung nicht auch noch Program nehmen.

Viele Grüße

Birgit S.



von Bine(YCH) am 22. April 1999 09:11

Hi,

war der Rat meines TA, und ein Hund im Freundeskreis hatte trotz EXspot Floehe und so gehe ich lieber auf nummer Sicher.
Liebe Gruesse Bine

von Kathi(YCH) am 22. April 1999 10:24

Hallo Bine,

komischer Tierarzt! Ich würde doch nicht mit der doppelten "Chemie-Keule" auf meinmen Hund losgehen wenn es nicht unbedingt notwendig ist. EXSpot reicht völlig. Es gibt natürlich auch Hunde bei denen sogut wie nichts wirkt. Muß aber bei Deinem nicht so sein. Teste erst einmal für eine Weile nur EXSpot. Ich denke es wird reichen. Ich benutze seit einiger Zeit ein Floh- u. Zeckenband von der Firma Beaphar. Die wirken 8 Monate gegen Flöhe und Zecken.

von Kathi(YCH) am 22. April 1999 10:27

Mein Hund ist vor Jahren von einer Zecke mit Borreliose infiziert worden. Seither hat er immer wieder Schubweise Beschwerden. Er ist matt und abgeschlagen und fühlt sich offensichtlich nicht wohl. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und/oder kennt eine Alternative zur Behandlung mit Antibiotika?

von Wolf Peter(YCH) am 22. April 1999 10:57

Hallo Kathi !

Eine alternative zu Antibiotika gibt meines Wissens nach leider nicht.
Es besteht aber die Möglichkeit, als unterstützende Maßnahme homöopathisch
was zu verabreichen.
Falls du Interesse hast, kannst du mich anmailen.
eter.wolf@topmail.de">Peter.wolf@topmail.de

Ciao Wolf Peter

von mecki(YCH) am 22. April 1999 11:36

Hallo Kathi,

meine Husky-Hündin hat gerade eine Pirosplasmose-Erkrankung hinter sich gebracht, weshalb ich mich mit dem Thema: Erkrankungen durch Zecken mal näher informiert habe. Ausserdem habe ich meine beiden Hunde gegen Borreliose impfen lassen. Geht sowas bei Dir nicht ?

Ich gebe Dir mal die Adresse über m.E. gute Aufklärungsseite über Erkrankungen durch Zeckenbisse:

[www.rzuser.uni-heidelberg.de]

Ich drücke die Pfoten, daß Du die Sache in den Griff bekommst.

Gruß mecki


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren