Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Marianne(YCH) am 04. Oktober 1998 08:21

:Hallo !
:
:Ich hab eine Frage zum Thema Scheinträchtigkeit !
:
:Meine Rottweilerhündin ist jetzt 3 1/2 Jahre alt und zum ersten mal
confused smileycheintr.(verliert auch etwas Milch !!!)
:
:Was kann ich tun ?
:
:


Jens
Hallo Jens, keine Panik!
Du mußt das Gesäuge im Auge behalten ob es sehr heiß oder hart wird.Ansonsten mit dem Hund viel spazieren gehen, keine Kuscheltiere zum "Bebrüten " lassen und nicht am Bauch streicheln.Meine Hunde haben es regelmäßig und bis jetzt keine Probleme.Ich lehne eine Behandlung mit Hormonen ab , da ich Scheinträchtigkeit im normalen Verlauf für O.K. halte. Viele Grüße Marianne
:
:

von Marion(YCH) am 04. Oktober 1998 08:42

:Hallo !
:
:Ich hab eine Frage zum Thema Scheinträchtigkeit !
:
:Meine Rottweilerhündin ist jetzt 3 1/2 Jahre alt und zum ersten mal
confused smileycheintr.(verliert auch etwas Milch !!!)
:
:Was kann ich tun ?

:Hallo Jens! Wir haben bei unseren Dackeln bei Scheintächtigkeit gute Erfahrungen mit Umschlägen von frischem, kühlem Magerquark (auf das Gesäuge aufgebracht) gemacht. Gute Besserung für Deine Hündin! Es grüßen Rosemarie und Marion.
:
:

von Ilse(YCH) am 05. Oktober 1998 01:30


Kann mir vielleicht jemand einen guten Tip zur Flohbekämpfung geben?
Mein Hund hat nämlich schon seit Wochen Flöhe, die ich durch saugen, kämmen, waschen etc. nicht wegbekomme. Flohspray habe ich auch schon probiert. Ich würd mich darüber freuen, wenn mir jemand sagen könnte, mit welchem Mittelchen er bei Föhen gute Erfahrungen gemacht hat.

Danke schonmal im Voraus!

von Anne(YCH) am 05. Oktober 1998 07:04

:Hallo, Klasse die kleinen Plagegeister, die sind gegen die meisten Flohmittel schon resistent. Ich benutze Frontline und damit tun sich die Hüpfer echt schwer.Natürlich muß Du auch die Umgebung mit Flohmittel einsprühen z.B. Bolfo extra.Und die ganze Aktion so über 3 Monate. Ich wünsche Dir viel Erfolg Anne
:Kann mir vielleicht jemand einen guten Tip zur Flohbekämpfung geben?
:Mein Hund hat nämlich schon seit Wochen Flöhe, die ich durch saugen, kämmen, waschen etc. nicht wegbekomme. Flohspray habe ich auch schon probiert. Ich würd mich darüber freuen, wenn mir jemand sagen könnte, mit welchem Mittelchen er bei Föhen gute Erfahrungen gemacht hat.
:
grinning smileyanke schonmal im Voraus!

von Yvonne & Hexe(YCH) am 05. Oktober 1998 08:41

Hallo Ilse!

Schau mal in folgende Adresse:

www.kleintierpraxis.ch

Dort klickst Du Dich zum Forum durch. Dort hatte jemand ebenfalls mit Flöhen geklagt. Wenn Du nähere Infos haben willst, kannst Du dort einen Tierarzt direkt fragen.

Liebe Grüße

Yvonne und Hexe

von Ana(YCH) am 05. Oktober 1998 09:51

Hallo!

Ich habe am Wochenende bei meinem Bobtailmix Freddy (ca. 7 Jahre alt) an der Stelle zwischen der untersten Rippe und dem Hinterlauf eine Verdickung festgestellt. Es scheint irgend etwas unter der Haut zu sitzen, man kann aber nichts Konkretes ertasten (also keine Kugelform oder ähnlich).

Freddy ist vor 1 1/2 Jahren schon einmal an der linken Leiste operiert worden. Dort hatte er ursprünglich erbsengroße Kügelchen, die relativ schnell wuchsen. Nach der OP wurde aber festgestellt, daß es vermischtes Gewebe war (Bindegewebe, Fett, Muskel), das angefangen hatte zu wuchern, also laut meinem Tierarzt harmlos. Er meinte, daß solche Wucherungen häufig nach starken Prellungen (z. B. von Tritten) nach Jahren auftreten können (da er aus dem Tierheim ist, wissen wir nicht, was vorher mit ihm passiert ist).

Kann ich jetzt davon ausgehen, daß dies wieder so eine Wucherung ist, obwohl sich die Stelle anders anfühlt?

Liebe Grüße
Ana

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wie soll die Umstellung erfolgen?

    Hallo Marlene, theoretisch ja. Ich bin übrigens auch bei dem eingefrorenen Fleisch, welches ...

  • Bozit-Trockenfutter

    : ich kenne ein schwedisches, das heisst BozitA, mit welchem ich seehr (Bozita normal und Bozita ...

  • Last Minute ans Meer. Wer kann helfen?

    Hallo! Ich fahre mit meinem Hund zum Islandpferdegestuet- Midgard. de das ist zwar nicht am Meer, aber ...

  • Reicht?

    : : : Hallo An Konsequenz und Ausdauer soll nicht liegen davon habe ich genug ich wohl einfach nicht ...

  • rimadyl oder gibt es alternativen ?

    Hallo, also meine Hündin bekommt Rimadyl auch schon fast 3 Jahre wegen Wirbelsäulenproblemen mit ...

  • Das absolute NEIN....

    Hi, : muß mich auch mal einmischen :-) Nur zu :-) : Es ist ja nicht so, daß mein Hund das NEIN ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren