Die böse Dissidenz" - ein ewiges Thema!" :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Die böse Dissidenz" - ein ewiges Thema!"

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 09. Februar 2001 13:40

Hi Merlino,

: hättest du Lust, mir mehr über diese Leute zu mailen?

Ablästern ;-)))??? Aber immer :-)))
Im Ernst, wir können ja mal 'nen Erfahrungsaustausch machen. Viel weiß ich nicht, aber was ich weiß gefällt mir nicht.
Bin heute Abend ab 20 Uhr wieder Online, da kannst Du mich über americanakita@web.de erreichen.

Grüße
Kathi

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 09. Februar 2001 13:41

Hi Frank,

: Kenne Deinen Verein/Verband nicht, weiß auch nicht ob da Molosser gezüchtet werden.

kann ja mal den Präsi fragen :-)

: Kenne nur den RVD in der UCI. Und den ERV/ERZ!!! (Was auch immer das heißt!?)
: Kennt jemand diesen Verein/Verband???

Ja, ich - igitt!

Gruß
Kathi

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 14:39

ja, ich habe auch das erlebt was absolut gängig ist und zwar die verfolgung der mitglieder (vdh), die es sich herausnehmen, auf einer dissidenzausstellung auszustellen.
ich möchte so frei sein, dass ich selber entscheiden kann wo ich ausstelle und wo nicht, welche ausstellung mir gefällt und welche nicht.
ich glaube das die wenigstens ein problem mit dir und deinen hunden haben, es ist teilweise schon ein neid, der dir entgegengebracht wird, deshalb pochen die dann alle auch so krass auf ihren stempel.
ein neid, weil du halt auch einen guten verein hast, mit strengen regeln, der dich aber in deiner persönlichen freiheit nicht einschränkt.
das haben die nicht. in diesen ganzen kriegen geht es doch echt nicht mehr um den hund an sich um zucht und um erhaltung einer rasse.
es geht um machtgehabe, neid und intoleranz.
ich habe kein problem wenn jemand zu mir sagt: ich mag dich nicht weil du bei der dissidenz bist!
aber meistens begründen diese helden das derartig dass einem schlecht wird. und da fang ich ebenfalls wie du erst an ein problem zu kriegen, denn ich lasse mich in keine schublade dieser welt stecken, weder in die super - vdh - schublade, noch in die böse - dissidenz - schublade.

von Mina(YCH) am 09. Februar 2001 20:35

Hallo Gaby,

: Und bei den anderen Rassen, z.B. Border etc., ist es einfach so, das der VDH die Anerkennung verwehrt, weil angeblich der Rassestandard nicht eingehalten wird usw.

Also mein Border Collie hat vdh-Papiere. Er ist vom Club für Britische Hütehunde, der seit 1978 den BC zuchtbuchmäßig verwaltet. Die Rasse wurde 1976 in England anerkannt, nachdem die FCI ihren Segen gab, konnte der CfBrH den Border ebenfalls als eigene Rasse führen. Wovon redest du?

Mina

von Mina(YCH) am 09. Februar 2001 20:43

Hallo Gaby,

:: Mir persönlich ist bei gleichwertig aussehenden Zuchtverhältnissen
:: ein vdh Züchter lieber. Was mich nicht davon abhält, beide genau unter
:: die Lupe zu nehmen.
:
: Warum? Wenn die Zuchtverhältnisse absolut gleichwertig sind?

Wenn sie gleichwertig aussehen, heißt es noch lange nicht, dass sie es auch sind. Nur ein genauer Blick kann das klären, daher eben beide ansehen.

: Wenn es Deine persönliche Entscheidung ist, ist das o.k. Aber diese
: pauschale Aussage kannst Du nur für Dich persönlich machen, nicht für
: die Allgemeinheit.

Ich habe immer (mehrfach betont) von meiner persönlichen Auffassung geredet. Hier ein Auszug aus meinem ersten Posting zu dem Thema:

:: Es liegt mir fern, alle über einen Kamm zu scheren, da gibt es sicher
:: auch solche und solche Verbände. Doch ehrlich gestanden möchte ich
:: nicht vor dem Kauf eines Hundes erst herausfinden müssen, nach
:: welchen Vorschriften und Bedingungen die jeweilige Rasse dort
:: gezüchtet wird.

Mina

von Mina(YCH) am 09. Februar 2001 20:45

... mein vdh-Hund bekommt Nutro. Mein Gehirn ist außerdem waschecht. Ich habe nur einfach eine andere Meinung und andere Erfahrungen als du.
Mina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Veritas?

    Hi Ulla, habe Veritas ca. 8 Monate gefüttert und war eigentlich auch zufrieden. Gefressen hat Sie es ...

  • Was ist nur mit meinem Welpen los?

    : : kennst Du nicht das Gefühl einer völligen Entäuschung? aber sicher doch. nur, ich kann da nur ...

  • Hundefleisch

    Hi Anna! Erzähl mal, wie es geschmeckt hat, denn dann können wir uns diese erfahrung er- sparen, ...

  • Sprunghoehe im Agilitytraining

    : Hallo : Mein Cairn Terrier ist bald 12 Monate alt und darf dann, nach unserem Reglement, mit dem ...

  • Pilzbefall beim Rauhaardackel

    Hallo Birgit! Vielen Dank für die Antwort. Es sind Abscharbungen und sogar unter Vollnarkose ...

  • Schon wieder Fragen zu Barf!

    : Hallo Melli, hallo Sammy ich kann es gut verstehen, dass Du immer noch Fragen zur Rohfütterung hast, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren